← Zurück

Kleiner Justin

0 Flares Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0 0 Flares ×

 

Hey kleiner Justin, ich finde es ist schon recht spät
La le lu
Ich dachte, dass man mit sechs Jahren noch vor zwölf schlafen geht
La le lu
Ich dachte, das Geld hier verdient sich ganz leicht
Doch das Ende der Nerven ist jetzt schon erreicht
Und ich sehe es ein
Es ist schwer Babysitter zu sein
La le lu la le lu

Hey kleiner Justin, dein Kaffee war wohl etwas stark
La le lu
Ich dachte, du trinkst ihn genauso, wie ich ihn gern mag
La le lu
Warum willst du nicht in den Kissen versinken
Ich geb dir wohl noch etwas Uso zu trinken
Dann schläfst du ganz schnell
Und ich guck dabei RTL

Der Sandmann lässt sich hier wohl heut nicht mehr sehen
Und ich kann echt mein eigenes Wort nicht verstehen
Du wimmerst und heulst, ich bin völlig geschlaucht
Wo ist die stille Treppe, wenn man sie mal braucht

Hey kleiner Justin, nun mach mir doch nicht so nen Stress
La le lu
Ich sag, du bist nervig, und du sagst, du hast ADS
La le lu
Du bist ein Kind der neuen Generation
Psychologen erteilen dir Absolution
Komm, schluck dein Ritalin
Dann setz dich von mir auch hier hin
La le lu la le lu

Du sitzt neben mir, und wir gucken Terminator 2
La le lu
Du fühlst dich gelangweilt, du sähst jetzt viel lieber Saw 3
La le lu
Den hättest du gestern noch mit deiner Klasse
In der Sachkundestunde gesehen
So hatte die Lehrerin Ruhe, ich kann das verstehen
La le lu la le lu

Hey kleiner Justin, sag hat es nicht grade geschellt
Ich geh an die Tür und spür, wie meine Kinnlade fällt
Da steht ein fünfjähriges Mädchen, geschminkt und gebräunt
Und sie sagt zu mir, sie will jetzt gern zu ihrem Freund
Meinetwegen, komm her
Auf mich hört heut eh keiner mehr

Und ihr sagt mir, ihr werdet von allen gedisst
Denn ihr hättet als Letzte noch nicht mal geküsst
Und dann heult ihr und trinkt meinen Uso schnell leer
Ich glaube, ich schaffe den Job hier nicht mehr

Hey liebe Eltern, warum seid ihr schon so früh da?

©  2010 Kai-Olaf Stehrenberg

← Zurück

Du hast etwas zu sagen?

* Pflichtfeld